Alcoa WorkHorse®-Räder

Scheibenbremsenschutz und erhöhte Radlast

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen und den Bedarf des Marktes zu decken, hat Alcoa Wheel Products ein Rad für europäische Baufahrzeuge mit Scheibenbremsen entwickelt. Dieses neue Rad hat keine Lüftungslöcher und schützt somit die Bremsscheiben der Antriebs- bzw. Vorderachse vor Sand und Kies.

 

Mittlerweile wird dieses WorkHorse®-Rad auch für eine Reihe anderer Anwendungen eingesetzt, wie etwa für Anhänger.

 

Auf Grund der geringeren Wartungskosten, der erhöhten Lebensdauer der Bremsen und der verbesserten Leistung durch das spezielle Design des Rades erhält der Kunde auf jeden Fall einen Mehrwert.

 

Wegen des stabileren Designs wurde auch die Ermüdungsbeständigkeit der Räder erhöht. Die Montageeigenschaften der WorkHorse®-Räder bleiben die gleichen wie bei den Standardrädern.

 

WorkHorse®-Räder sind mit einer gebürsteten Oberfläche erhältlich.