Wenn Sie weitere Informationen zu den Alcoa-Schmiedrädern wünschen, schreiben Sie uns bitte einze kurze Nachricht.

 

Was ist Schmieden?

Herstellung in 5 Schritten 



Jedes Rad entsteht aus einem massiven Block einer hochfesten Aluminium-Legierung.

Auf 8.000 Tonnen Pressen wird der Block in die Form des Rades gepresst. Nach dem Schmieden folgt eine Wärmebehandlung um die mechanischen Eigenschaften nochmals zu verbessern.

Die hochpräzise maschinelle Bearbeitung stellt sicher, dass jedes Rad absolut rund läuft. Weder Höhen- noch Seitenschlag sind vorhanden.
Als nächstes werden die Hand- und Bolzenlöcher gebohrt.
Schmieden heist auch: 423% stärker - bei einem Rad, dass Ihnen mehr Zuladung ermöglicht.
Der folgende Polierprozess gibt dem Rad den spiegelnden Glanz.

Geschmiedete Stärke


Um PDF-Formate einlesen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diesen können Sie kostenlos von der Adobe-Website abrufen.